Notfall

Warum DHZB?

Was wir Ihnen bieten

Am DHZB setzen wir uns für Vielfalt, Gleichberechtigung, Chancengleichheit und ein respektvolles Miteinander ein.

Mehr erfahren...

Warum DHZB?

Ganz klar: die Arbeit am DHZB als Spezialklinik für Herz-/Kreislauferkrankungen stellt hohe Ansprüche an die Fähigkeiten und das Wissen aller unserer Mitarbeiter*innen - bietet aber auch außergewöhnliche Möglichkeiten. Teamarbeit ist hier nicht nur ein schönes Wort, sondern notwendige Bedingung für den Erfolg der komplexen Herzmedizin. Und das gilt selbstverständlich über Berufsgrenzen hinweg!

Wir bieten Ihnen ein außerordentlich spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld mit modernster technischer Ausstattung, ein strukturiertes und an Ihre Vorkenntnisse angepasstes Einarbeitungskonzept sowie bedarfsgerechte, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Sie möchten in einem der führenden Herzzentren Europas arbeiten, sich weiterentwickeln, eine anspruchsvolle, aber lohnende Arbeit leisten, in einem starken und kollegialen Team? Sie bringen Engagement, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Idealismus mit? Dann sind Sie hier richtig!

Tarifliches: Daten und Fakten

  • Familienzuschlag für Kinder
  • Jahressonderzuwendung
  • 30 Urlaubstage
  • Vermögenswirksame Leistungen 
  • 2-jährige Stufensteigerungen nach Berufserfahrung
  • In den pflegerischen Bereichen: Einstiegsstufe für Berufsanfänger*innen bei Tarif-Stufe 3 (anstelle Stufe 1)
  • Betriebliche Altersversorgung rein arbeitgeberfinanziert (ohne Eigenleistung des Arbeitnehmers) in Höhe von 3 % des Bruttogehalts

Fortbildung wird gefördert

  • Individuelle Unterstützung eines Studiums durch Teilfreistellung bzw. Teilfinanzierung
  • Umfangreiches Inhouse-Fortbildungsprogramm
  • Interne Hospitationen
  • In der Pflege: 100 % Finanzierung/Freistellung für Weiterbildungsmaßnahmen pädiatrische Intensivpflege und Anästhesie- und Intensivmedizin

Gute Einarbeitung für einen guten Start

  • Am DHZB gibt es für alle neuen Kolleg*innen einen Begrüßungstag mit wichtigsten Informationen und ersten Schulungen. Dabei stellen sich Ihnen Mitarbeiterende des Arzt-, Pflege- und Funktionsdienstes, der Personalabteilung, der Kommunikation, des Hygieneteams und Arbeitsschutzes vor.
  • Umfangreiche Schulung durch die Expert*innen unserer IT-Abteilung im Umgang mit den wichtigsten Systemen (Krankenhaus-Informationssystem und elektronische Patientenakte).
  • Ausführliche Informationen über Ausbildung und Einarbeitung im Pflegebereich finden Sie hier!

Gesundheit ist uns wichtig

  • Programm zur Raucherentwöhnung
  • Kinesiotaping
  • „VIP-Status“ für Mitarbeiter*innen im Medizinischen Versorgungszentrum

Und sonst?

  • Familiäre und herzliche Arbeitsatmosphäre
  • Interdisziplinäres Arbeiten am Puls der Zeit
  • 2.000-Euro-Prämie bei Anwerbung von neuen Kolleg*innen
  • Leichter Wiedereinstieg nach Elternzeit
  • Hohe Teilzeitquote und Teilzeitmöglichkeit
  • Gleitzeitregelungen und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in Verwaltungsbereichen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung an den öffentlichen Nahverkehr und zum überregionalen Verkehrsnetz
  • Zuschuss zum BVG-Jobticket
  • Eine hochmoderne Forschungsumgebung
  • Ein modernes, IT-gestütztes Patient*innendokumentationssystem
  • Engagement für Vielfalt, Gleichberechtigung, Chancengleichheit und ein respektvolles Miteinander
  • Gelebter Umweltschutz, z.B. durch nachhaltige Kleidung aus Tencel, die Verwendung von Recyclingpapier, papierloses Arbeiten, wo immer möglich, Abfallvermeidung und Stromeinsparungen
  • Feste und sichere Parkplätze in einem Parkhaus in unmittelbarer Nähe zum DHZB für 18,00 Euro im Monat
  • Familienheimfahrtenregelung für Auszubildende
  • Corporate Benefits bei namhaften Unternehmen und Dienstleistungen
  • Kindergarten mit Plätzen für das DHZB direkt neben der Klinik (montags bis freitags 5:45 Uhr bis 20:15 Uhr bei flexiblen Bring- und Abholzeiten) 
  • Ein hauseigenes Restaurant mit ausgezeichnetem Ruf bei DHZB-Mitarbeiter*innen, Angehörigen von Patient*innen und den Kolleg*innen der Charité
  • Veranstaltungen wie Sommerfest, Fußballturnier, Staffellauf und abteilungsbezogene Team-Events