Operationen

n = 14.246

Die Anzahl operierter Patienten konnte in den letzten 5 Jahren auf einem stabil hohen Niveau konsolidiert werden, was belegt, dass durch interne Umstrukturierungen trotz des Pflegepersonalmangels der versorgungsauftrag für unsere Patienten erfüllt werden konnte. Der hohe Anteil an Neugeborenen- und Erwachsenen-Chirurgie untermauert erneut die Wichtigkeit  dieser beiden Patientengruppen, bedeutet aber auch gleichzeitig eine sehr hohe Komplexität der operativen und postoperativen Versorgung.