Dr. med. Gunther Mai


Oberarzt
OP-Koordination

 
Abitur und Studium

1981
Abitur, Hamm (Westf.)

1982 – 1988
Medizinstudium, WWU Münster

1992
Promotion

 
Tätigkeit

Jan. 1989 – Sept. 1989
Städtische Kliniken Dortmund

Okt. 1989 - Jun. 1991
Evangelisches Krankenhaus Schwerte

Jul. 1991 - Jun. 1996
Klinik für Anäthesiologie und operative Intensivmedizin,  Uniklinik Münster

Jul. 1996 - Dez. 2001
Krankenhaus Moabit, Berlin

Jan. 2002 - Febr. 2002
Klinikum Uckermark

seit März 2002
Deutsches Herzzentrum Berlin

seit April 2004
Oberarzt

 
Weiterbildung und Zusatzqualifikation

1999
Qualifizierung als Ärztlicher OP-Koordinator

1998
Grundkurs Qualitätsmanagement, spezielle Schmerztherapie, Grundkurs Evidence based medicine

2001
TEE-Kurs (gemäß DGAI)

2006
Qualifikation als Transfusionsbeauftragter, -verantwortlicher

 
Klinische Schwerpunkte

Transfusionsverantwortlicher

 
Mitgliedschaften in speziellen Gesellschaften

BDA

zurück