Willkommen im Team

Ganz klar: die Arbeit am DHZB als Spezialklinik für Herz-/Kreislauferkrankungen stellt hohe Ansprüche an die Fähigkeiten und das Wissen der Pflegekräfte – bietet aber auch außergewöhnliche Möglichkeiten. Teamarbeit ist hier nicht nur ein schönes Wort, sondern notwendige Bedingung für den Erfolg der komplexen Herzmedizin.

Wir bieten Ihnen ein außerordentlich spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld mit modernster technischer Ausstattung, ein strukturiertes und an Ihre Vorkenntnisse angepasstes Einarbeitungskonzept sowie bedarfsgerechte, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Sie möchten in einem der führenden Herzzentren Europas arbeiten, sich weiterentwickeln, eine anspruchsvolle, aber lohnende Arbeit leisten, in einem starken und kollegialen Team? Sie bringen Engagement, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Idealismus mit? Dann sind Sie hier richtig!

Die wichtigsten Infos rund um

unsere Gehälter und ein paar Beispiele – im Video!

Gehälter und Zuschläge

Die Gehälter der Pflegenden werden durch einen mit ver.di abgeschlossenen DHZB-Haustarifvertrag festgelegt. Dein konkretes Grundgehalt hängt dabei im Wesentlichen von zwei Faktoren ab:

  • Der "Vergütungsgruppe" in Abhängigkeit von Deiner Tätigkeit und Deiner Zusatzqualifikation (z.B. Intensivpflege, Praxisanleitung etc.) sowie Deiner
  • "einschlägigen Berufserfahrung", also wie lange Du schon als examinierte Pflegekraft tätig bist.

Dazu kommen die Zuschläge für die Arbeit in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen. Wie häufig Du in Spät-, Nacht- oder Wochenendschichten tätig bist, ist individuell sehr unterschiedlich und hängt unter anderem auch von Deinen Möglichkeiten und Wünschen ab oder der Station, auf der Du arbeitest. Pauschalen gibt es dafür bei uns nicht – die Zuschläge werden stundengenau abgerechnet. 

Generell gilt: Für jedes Kind gibt es einen Familienzuschlag von 90 Euro. Und Du bekommst ein Weihnachtsgeld in Höhe von 90 Prozent deines Bruttogehalts.

Hier siehst du unsere Grundgehälter in der Pflege, jeweils abhängig von deiner Berufserfahrung:

Was verdienen Pflegende am DHZB? Zu diesem Thema stellen wir Euch heute Ramona Spangenberg vor...
 

Mehr erfahren...

Tobias Höltge hat direkt nach seiner Ausbildung 2020 als Intensivpfleger auf unserer Station IPS 2 angefangen...

Mehr erfahren...

 

Weitere Gehaltsbeispiele

#Klartext: Hier sind fünf ganz konkrete Beispiele für Brutto-Monatsgehälter von DHZB-Pflegenden (in Vollzeit) aus dem Januar 2021:

 

Warum DHZB?

Hier findest du weitere Benefits für DHZB-Mitarbeiter*innen. Weil Geld zwar wichtig ist, aber nicht alles!

Mehr erfahren...