Notfall

Unsere Angebote

Arbeiten in einem starken Team

12.10.2021 - Med.-Technischer Dienst

Kardiotechniker*in (m/w/d)

Das Deutsche Herzzentrum Berlin ist eine international renommierte Spezialklinik für die Diagnostik und Therapie auf dem Sektor der Herz-Kreislauferkrankungen.

Mit den Kliniken für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Kardiologie, Kinderkardiologie, Kinderherzchirurgie sowie für Kardioanästhesiologie und Intensivmedizin decken wir stationär und ambulant ein komplettes Leistungsspektrum ab und erfüllen damit eine überregionale Zentrumsfunktion mit rund 1.600 Mitarbeiter*innen, rund 7.200 stationären und 24.100 ambulanten Patient*innen.

Die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie unter ärztlicher Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Volkmar Falk freut sich, Sie kennen zu lernen. Wir laden Sie herzlich ein, wenn Sie uns als Kardiotechniker*in (m/w/d) unterstützen möchten.

Das Aufgabenfeld

  • Durchführung der extrakorporalen Zirkulation
  • Anwendung von Herz- und Lungenunterstützungsverfahren
  • Bedienung und Überwachung von VAD-Systemen
  • Durchführung von spezifischen, isolierten Organperfusionen
  • Mitwirkung bei der Herzrhythmustherapie
  • Beteiligung am Dreischichtsystem und Teilnahme an Rufdiensten

Die Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Weiterbildung als staatlich geprüfte*r Kardiotechniker*in (m/w/d)
  • Aktualisiertes Zertifikat EBCP
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse (B2) ausgewiesen dirch ein entsprechendes Zertifikat (z.B. European Board (EBCP))

Unser Angebot

  • Vielfältiges berufliches Spektrum mit der Möglichkeit zur Weiterentwicklung
  • Selbstständige Tätigkeit und aktive Gestaltung von Arbeitsabläufen
  • Strukturierte Einarbeitung und Begleitung anhand unseres Einarbeitungskonzepts
  • Ein attraktives Arbeitszeitmodell
  • Berücksichtigung persönlicher Wünsche bei der Dienstplangestaltung
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag zzgl. besonderer Leistungen (bspw. Unterstützungskasse)

Stellenumfang

40 Wochenstunden (Teilzeit nach Absprache möglich)

Einstellungstermin

Ab sofort

Befristung

Unbefristet

Kenn-Nummer

116.21

Der Bewerbungsprozess

Deutsches Herzzentrum Berlin
Personalabteilung
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

bewerbung@dhzb.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Dreizler, erreichbar unter 030 4593-2132.

Jetzt bewerben

zurück