Notfall

Unsere Angebote

Arbeiten in einem starken Team

13.01.2022 - Verwaltung/Management

IT-Consultant (m/w/d)

Die DHZB Dienstleistungs GmbH ist ein Tochterunternehmen des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB), eine international renommierte Spezialklinik für die Diagnostik und Therapie auf dem Sektor der Herz-Kreislauferkrankungen. Mit einem Team aus rund 370 qualifizierten Fachkräften übernimmt die DHZB Dienstleistungs GmbH vielfältige Aufgaben in technischen, administrativen und kaufmännischen Bereichen.

Wir suchen Verstärkung!

Um die hochspezialisierte Versorgung der Patient*innen am DHZB informationstechnisch gewährleisten und weiterentwickeln zu können, arbeiten wir in der Informationstechnik (IT) eng mit sämtlichen Fachbereichen zusammen und suchen zum weiteren Aufbau unseres Teams Sie! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie uns als

IT-Applikationsspezialist*in (m/w/d)

unbefristet und in Vollzeit (Teilzeit nach Rücksprache möglich) ab 01.01.2022 unterstützen möchten.

Das Aufgabenfeld

  • Sie sind aktiv in die Optimierung unserer Prozesse, Systeme und Anwendungen eingebunden: Dabei setzen Sie die Anpassungen in den klinischen und administrativen Systemen um.
  • Als Bindeglied zwischen der IT und sämtlichen Fachabteilungen im DHZB und der DHZB Dienstleistungs GmbH unterstützen und schulen Sie die Kolleg*innen in neuen Funktionen der klinischen und administrativen Systeme.
  • In unserem Team stellen Sie den laufenden IT-basierten Betrieb sicher und ermöglichen dadurch einen jederzeit sicheren Ablauf in der Versorgung unserer Patient*innen sowie in den verwaltenden Bereichen.
  • Sie arbeiten in unterschiedlichen Projekten mit dem Schwerpunkt „Krankenhaus der Zukunft“ mit und bringen nicht nur Ihre Ideen ein, sondern setzen diese auch um.

Die Voraussetzungen

  • Sie bringen neben einer abgeschlossenen Ausbildung im informationstechnischen oder medizinischen Bereich bereits mehrjährige Berufserfahrung mit klinischen Anwendungen wie KIS, PDMS oder spezialisierter Subsysteme mit.
  • Wir können uns sowohl auf Ihr hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit mit den technischen und fachlichen Kolleg*innen als auch auf Ihre selbstständige und durch Eigeninitiative gekennzeichnete Arbeitsweise verlassen.
  • Ihr starkes Interesse sowie Ihre aktuellen Fachkenntnisse lassen Sie Optimierungspotentiale in unseren Prozessen erkennen.
  • Sie bringen sehr gute Deutschkenntnisse mit. Eine gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch wäre von Vorteil, ist aber keine Bedingung. Gerne finden wir gemeinsam eine Lösung, wenn Ihre Englischkenntnisse aufgefrischt oder ausgebaut werden müssen.

Unser Angebot

  • Wir setzen auf Erfahrung und neue Ideen. Unser Team aus über fünf IT-Applikationsspezialist*innen steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und begleitet Sie eng bei Ihrer Einarbeitung. Die umfangreiche Erfahrung beruht auf langjährigem Einsatz auf der einen und dem anhaltenden Wunsch, am Puls der Zeit zu bleiben, auf der anderen Seite. 

  • Wir bieten Abwechslung und eine flexible Arbeitsumgebung. Auch wenn zu Ihren Aufgaben wiederkehrende Tätigkeiten gehören, sind wir uns sicher, dass Sie bei uns durch ein breites Spektrum an Themen, Technologien und Systemen das nötige Maß an Abwechslung und Herausforderungen finden. Sie werden technisch modern ausgestattet und erhalten nach der ersten Zeit, in der wir Sie gerne bei uns vor Ort hätten, natürlich die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Die Arbeitszeit gestalten wir gerne ganz individuell.

  • Wir glauben an Individualität und fördern Sie. Bei uns bekommen Sie fortlaufend die Möglichkeit, Ihre eigenen Fähigkeiten zu erweitern. Gerne unterstützen wir Sie bei entsprechenden Qualifizierungsmaßnahmen und bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten im Themenfeld „Krankenhaus der Zukunft“.

  • Wir setzen auf Teamwork und flache Hierarchien. Teamwork ist bei uns nicht nur ein schönes Wort, sondern notwendige Bedingung. Dabei arbeiten wir in einer sehr herzlichen Atmosphäre zusammen und kommunizieren auf Augenhöhe – Fragen, Anregungen, Kreativität und Eigeninitiative sind daher jederzeit erwünscht!

  • Wir schätzen Sie! Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum, eine attraktive Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge, die Bezuschussung zum Jobticket, (kostengünstige) Parkplätze nach Verfügbarkeit und 30 Urlaubstage pro Jahr. Natürlich profitieren Sie auch von diversen Vergünstigungen für unsere Mitarbeiter*innen.

Stellenumfang

40 Wochenstunden, Teilzeit nach Rücksprache ggf. möglich

Einstellungstermin

Ab sofort

Befristung

Unbefristet

Kenn-Nummer

27.2021.DL

Der Bewerbungsprozess

Deutsches Herzzentrum Berlin
Personalabteilung
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

bewerbung-dl@dhzb.de

Sie sind neugierig geworden und haben offene Fragen? Herr Simon Puxbaumer, Leiter unserer IT, tauscht sich gerne mit Ihnen aus: puxbaumer@dhzb.de.

Jetzt bewerben

zurück