Notfall

Stellenangebote

Arbeiten am Deutschen Herzzentrum Berlin

14.10.2020 - Technik/Service

Betriebsleiter (m/w/d) Elektrotechnik

Ihre Aufgaben

  • fachtechnische Betriebsleitung im Bereich Elektrotechnik
  • Schalthandlungen in Haupt- und Unterverteilungen
  • Durchführung von Kontrollen von ortsveränderlichen und ortsfesten E-Anlagen
  • Prüfung der IT-Netze, OP-Tableaus, Umschalteinrichtungen und RCDs
  • Reparatur von Betriebsmitteln und Elektrogeräten
  • Errichtung und Abwicklung von Klein-Elektroaufträgen
  • steuern, regeln, beobachten und bedienen von elektrotechnischen Anlagen
  • Durchführung elektrotechnischer Arbeiten (u. a. Messungen, Auswechseln und Erproben)
  • Wartung der Batterien in den BEV- und Notstromanlagen
  • Abwicklung und Beseitigung von Stör- und Havariefällen
  • Revision der E-Anlagen und Verteilungen sowie deren Dokumentation
  • Ermittlung von Energiedaten und Erfassung von Zählerständen
  • Teilnahme an TÜV- und VOB-Abnahmen nach Baumaßnahmen
  • fachliche Verantwortung für die zugeordneten Mitarbeiter sowie deren Weiterentwicklung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Meister (m/w/d) oder staatlich geprüften Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Haustechnik erforderlich, idealerweise im Gesundheitswesen
  • Fachkenntnisse in der Terminologie des Elektro- und Arbeitsschutzes
  • selbstständiges Arbeiten im Rahmen der festgelegten Aufgaben
  • organisiert, flexibel, belastbar, selbstinitiativ und teamfähig
  • Qualifikation zur Befähigten Person „Arbeiten unter Spannung“ wünschenswert
  • idealerweise DGUV 3-Zertifikat
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft Elektro sowie zu Notdiensteinsätzen außerhalb der regulären Arbeitszeit
  • Erfahrungen im Bereich Fernmeldetechnik sind von Vorteil

Wir bieten

  • verantwortungsvolle Aufgabe mit einem gewissen Gestaltungsspielraum in einem kleinen, verlässlichen/erfahrenen Elektro-Team
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Arbeit im Umfeld eines hoch spezialisierten Klinikbetriebs
  • Fort- und Weiterbildungen als fester Bestandteil der Mitarbeiterentwicklung
  • leistungsgerechte Vergütung

Stellenumfang

40 Wochenstunden

Einstellungstermin

ab sofort

Befristung

unbefristet

Kenn-Nummer

22/2020/DL

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an

Deutsches Herzzentrum Berlin
Personalabteilung
Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

bewerbung-dl@dhzb.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Frank Engemann, erreichbar unter der Telefonnummer (030) 4593-1260.

Jetzt bewerben

zurück