Notfall

Workshop

Kardiovaskuläre Computertomographie

Kardiovaskuläre Computertomographie

Die Bedeutung bildgebender Verfahren in der modernen  Herzmedizin ist dank erheblicher technischer Fortschritte stetig gewachsen, sowohl in der Diagnostik wie auch bei der Planung und Durchführung chirurgischer oder interventioneller Therapien. Besonders die kardiovaskuläre Computertomographie mit zahlreichen zeitlichen wie räumlichen Darstellungsmöglichkeiten und der schnellen Datenverfügbarkeit ist heute aus der notfallmäßigen wie auch der elektiven herzchirurgischen Patientenversorgung hat eine große Bedeutung.
Daher hat das Deutsche Herzzentrum Berlin einen Workshop konzipiert, in dem Referent*innen innovative Anwendungen vermitteln, Erfahrungen teilen und praktische Anleitungen geben.

Weitere Informationen