Besuchen Sie hier die Webversion
DHZB Aktuell
Neuigkeiten und Wissenswertes
aus unserem Haus
Ihr DHZB-Newsletter im Oktober

Liebe Leserin, lieber Leser,

auch wenn Oktoberfeste dieses Jahr erneut ausfallen müssen, gab es jetzt, am "Internationalen Tag der Assistenzärzt*innen" wenigstens Oktoberfest-Herzen von unseren Klinikchefs – als kleine Geste des großen Respekts und des herzlichen Danks für die über hundert Ärzt*innen, die sich am DHZB auf den wahrhaftig nicht immer leichten Weg zur Fachärztin oder zum Facharzt gemacht haben.

Mit ihrem Einsatz haben sie mit beigetragen zu einer Auszeichnung, die uns im September aus den USA erreichte: Einer neuen Rangliste des Magazins "Newsweek" zufolge gehört das DHZB zu den zehn besten herzchirurgischen Fachkliniken der Welt – und auch die Abteilung für Kardiologie liegt in diesem Ranking mit Rang 32 weit im vorderen Drittel der laut "Newsweek" weltweit 150 besten "specialized hospitals".

Für unsere Teams ein schöner Ansporn, unseren Patientinnen und Patienten weiterhin die menschlich wie medizinisch bestmögliche Behandlung anbieten zu können. Die Einhaltung aktueller medizinischer Richtlinien spielt dabei eine wichtige Rolle – in diesem Zusammenhang dürfen wir Sie auf drei neue DHZB-Videos aufmerksam machen: Unsere Oberärzte PD Dr. med. Felix Schönrath, PD Dr. med. Axel Unbehaun und Prof. Dr. med. Christoph Starck fassen darin die jeweiligen neuen ESC/DGTHG-Guidelines zu Herzinsuffizienz, Herzklappen-Erkrankungen und Schrittmacher/ICD zusammen und kommentieren sie.

Wir wünschen Ihnen einen goldenen Herbst!

Mit herzlichen Grüßen,

Ihr

Christian Maier, Leitung Kommunikation und Marketing

P.S.: Wenn Sie dieses Angebot nicht mehr nutzen möchten, klicken Sie einfach hier:

abbestellen

Publikationen und Videos



Publikationen

Hier finden Sie die wichtigsten Publikationen der DHZB-Teams aus den letzten 6 Monaten auf PubMed, der nationalen medizinischen Bibliothek der USA.

zu den Publikationen

Videos

Hier finden Sie zahlreiche Videos aus dem DHZB: Portraits unserer Abteilungen, Patienten-Informationsfilme oder medizinische OP-Dokumentationen.

YouTube-Kanal