Notfall

News

Die neuesten Meldungen auf einen Blick

29.03.2018

"Live" aus dem Hybrid-OP

Neuer DHZB-Informationsfilm macht das TAVI-Verfahren zum katheterbasierten Ersatz der Aortenklappe verständlich

Hier gehts zum Video!

Hier geht's zum Video!

Hinter dem Kürzel TAVI steht eine faszinierende Methode moderner Herzmedizin: Der Ersatz einer erkrankten Aortenklappe über einen Katheter, also ohne eine Operation am offenen Herzen. Am Deutschen Herzzentrum Berlin wird der Eingriff stets von einem fachübergreifenden Team aus Kardiologen und Herzchirurgen vorgenommen. Wie funktioniert TAVI? Welche Risiken gibt es? – Wir haben die beiden DHZB-Oberärzte Dr. Christoph Klein und Dr. Jörg Kempfert in den Hybrid-OP begleitet. Dank an die Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin e.V. für die Unterstützung bei der Realisierung dieses Informationsfilms!

zurück