Stellenangebote

Arbeiten am Deutschen Herzzentrum Berlin

02.07.2016 - Verwaltungsdienst

Mitarbeiter/in Stabsstelle Arbeitszeitmanagement

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Wahrnehmung aller applikationsspezifischen Aufgaben von SP-Expert   (Dienstplanprogramm) für das DHZB sowie Tochtergesellschaften
  • Beauftragung und Steuerung von Support- und Entwicklungsanfragen an Dienstleister
  • Umsetzung gesetzlicher und tariflicher Änderungen
  • Personalbedarfsberechnungen unter Anwendung von Software und Beratung der Führungskräfte zur Arbeitszeitgestaltung
  • Systempflege (Hinterlegungen, Layout, Konfigurationen)
  • Betreuung der SP-Expert-Anwender, Durchführung von Schulungen
  • Mitarbeit bei der Implementierung von Dienstplänen Erstellung von Reports, Statistiken
  • Mitwirkung an Projekten

Wir setzen voraus

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise als Personalfachkaufmann/frau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration und Betreuung von SP-Expert
  • Kenntnisse PPay oder anderer Personalabrechnungssysteme von Vorteil
  • Kenntnisse der Dienstplanung wünschenswert
  • Kenntnisse der gesetzlichen Regelungen sowie der Tariflandschaft im Gesundheitswesen
  • analytisches Denkvermögen
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke

Wir bieten

Leistungsgerechte Vergütung  A9 zzügl. besonderer Leistungen (Unterstützungskasse)

Stellenumfang

40 Wochenstunden

Einstellungstermin

sofort

Befristung

unbefristet

Kenn-Nummer

75/2016

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an

Deutsches Herzzentrum Berlin
Personalabteilung
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

E-Mail: bewerbung@dhzb.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer (030) 4593-1241 zur Verfügung

Jetzt bewerben

zurück