Notfall

Stellenangebote

Arbeiten am Deutschen Herzzentrum Berlin

11.03.2019 - Pflege-/Funktionsdienst

Leitung (m/w/d) im Pflegedienst Station H2

Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung für die Station H2 unserer Abteilung für Herz-, Thorax und Gefäßchirurgie. Sie gehört zu den peripheren Stationen zur prä- und postoperativen Patientenversorgung am DHZB, verfügt über 40 Betten und ist mit einem modernen elektronischen Dokumentationssystem ausgestattet.
Auf der Station H2 werden Patientinnen und Patienten zur herzchirurgischen Behandlung aufgenommen auf diese vorbereitet. Nach der OP und dem Aufenthalt auf der Intensivstation werden die Patientinnen und Patienten wieder von der H2 übernommen. Nun erfolgt eine gezielte Betreuung und Mobilisation und in den meisten Fällen die Verlegung in unsere Partnerklinik, das Paulinenkrankenhaus im Berliner Westend.
Derzeit arbeiten über 50 Kolleginnen und Kollegen im 3-Schichtsystem auf der H2. Wir streben im Tagdienst eine Besetzung im Verhältnis von 1 zu 5 und im Nachtdienst von 1 zu 10 an. Zum Team gehören auch Praxisanleiterinnen und -Anleiter, Pain Nurses, Hygienebeauftragte, Medizinproduktebeauftragte und eine Stationsassistentin.
Ein Teil der Station H2 kann für Patienten, deren Bekanntheit oder Position einen besonderen Schutz erfordert, als separater „VIP-Bereich“ belegt werden.

Ihre Aufgaben

  • Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung und aktuelle Fachkenntnisse als staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Im Idealfall haben Sie zudem ein Pflegemanagement-Studium, ein vergleichbares Studium oder eine Weiterbildung für leitende Funktionen in der Pflege abgeschlossen und verfügen bereits über eine mehrjährige Führungserfahrung.
  • Sie sind entscheidungssicher, organisationstark, flexibel und engagiert. Ihr Einfühlungsvermögen, ihre Kommunikationsstärke und ihr sicheres Auftreten, aber auch Ihre Fähigkeit zum fach- und berufsübergreifenden Denken machen Sie zu einer echten Teamplayerin. 
  • Sie fördern und entwickeln Ihr Team durch Fortbildungsmaßnahmen und regelmäßige Mitarbeitergespräche. Mit den ärztlichen Kolleginnen und Kollegen arbeiten Sie eng und kooperativ zusammen.
  • Sie tragen teilweise Budgetverantwortung und übernehmen Leitungsrufdienste.
  • Dank Ihrer Fähigkeiten und ihrer Erfahrung sind Ihr Qualitätsanspruch und Ihr wirtschaftliches Denken keine unvereinbaren Gegensätze. So stellen Sie nicht nur das hohe Niveau unsere medizinischen und pflegerischen Versorgung auf der Basis der gesetzlichen Vorgaben und unseren hausinternen Richt- und Leitlinien sicher, sondern tragen kontinuierlich zur weiteren Verbesserung  unserer Angebots und unserer wirtschaftlichen Unternehmensziele bei.

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung und aktuelle Fachkenntnisse
  • Abgeschlossenes Studium im Pflegemanagement oder vergleichbares Studium, bzw. abgeschlossene Weiterbildung für leitende Funktionen in der Pflege sowie mehrjährige Führungserfahrung
  • Organisations-, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Interprofessionelles sowie interdisziplinäres Denken und Handeln
  • Sehr gute und umfassende kommunikative Fähigkeiten, hohes Engagement sowie Flexibilität

Wir bieten

  • Die Vergütung gemäß unserem Haustarifvertrag enthält zahlreiche besondere Zusatzleistungen (Unterstützungskasse).
  • Sie können an innerbetrieblichen und externen Fortbildungen teilnehmen, entsprechende Freistellungen und/oder Kostenübernahmen sind ggf. möglich.
  • Am DHZB arbeiten Sie in einem hohen Maß eigenverantwortlich und gestalten Arbeitsabläufe aktiv mit.
  • Ziel ist es, Ihre Leitungskompetenz weiter auf- und auszubauen. Unsere Hierarchien sind flach, Ihr Kontakt zur Pflegedirektion ist unkompliziert, ehrlich und direkt.
  • Die Charité und das DHZB streben eine Vereinigung ihrer herzmedizinischen Einrichtungen zum Universitären Herzzentrum Berlin an. Wir brauchen Menschen in unserem Team, die diesen Prozess aktiv mitgestalten.
  • Wir bieten attraktive Mitarbeiterangebote

 

Stellenumfang

40 Wochenstunden

Einstellungstermin

01.07.2019

Befristung

unbefristet

Kenn-Nummer

95/2018

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an

Deutsches Herzzentrum Berlin
Personalabteilung
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

E-Mail: bewerbung@dhzb.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer (030) 4593-1700 zur Verfügung

Jetzt bewerben

zurück