Notfall

Stellenangebote

Arbeiten am Deutschen Herzzentrum Berlin

04.03.2019 - Funktionsdienst

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d) für den Anästhesie-Funktionsdienst

Wir sind eine international renommierte Spezialklinik für die Diagnostik und Therapie auf dem Sektor der Herz-Kreislauferkrankungen. Mit unseren Kliniken für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin – Kardiologie, Angeborene Herzfehler – Kinderkardiologie und Chirurgie der angeborenen Herzfehler – Kinderherzchirurgie sowie dem Institut für Anästhesiologie decken wir stationär und ambulant ein komplettes Leistungsspektrum ab und erfüllen damit eine überregionale Zentrumsfunktion.

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Assistenz bei Anästhesieverfahren
  • Fachgerechte Ausführung ärztlicher Anordnungen bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Überwachung der Patienten in der PACU
  • Fach- und sachgerechte Bedienung und Prüfung der notwendigen technischen Geräte, Instrumente und Materialien
  • Die Bereitschaft zum Schicht- und Rufdienst setzen wir voraus.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege 
  • Idealerweise mit abgeschlossener Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege
  • Sie sind einsatzfreudig, teamfähig und leistungsbereit, dann passen Sie perfekt ins Team!

Wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung, Vergütungsgruppe K5 nach dem Haustarifvertrag (mit ver.di) zzgl. besonderer Leistungen(z.B. Unterstützungskasse)
  • Umfassende, strukturierte Einarbeitung
  • Teilnahme an innerbetrieblichen und externen Fortbildungen

Stellenumfang

40 Wochenstunden

Einstellungstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kenn-Nummer

DA/01/19

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kenn-Nummer DA/01/19 bitte an

Deutsches Herzzentrum Berlin
Personalabteilung
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
E-Mail: bewerbung@dhzb.de 

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Sabine Zander (OP-Management DHZB) unter der Telefonnummer (030) 4593-2720 bzw. E-Mail: szander@dhzb.de zur Verfügung.

Jetzt bewerben

zurück