News

Die neuesten Meldungen auf einen Blick

Ihr Ansprechpartner

Christian Maier
Pressesprecher

Tel  +49 172 3211 647 
Fax +49 30 4593-2100

E-Mail: cmaier‎@‏‏dhzb.de

Alle Meldungen

17.11.2017

„Intensives“ Kennenlernen

Aktionstag für Kinder-Intensivpflege am DHZB mit Gästen aus Potsdam

Die Besucherinnen aus Potsdam mit Gastgeberin Nermin Cabrera Fugardo (ganz links)

Die Besucherinnen aus Potsdam mit Gastgeberin Nermin Cabrera Fugardo (ganz links)

Im Rahmen eines Aktionstages konnten sich heute 12 Kinderkrankenschwestern ein umfassendes Bild von der pädiatrischen Intensivmedizin am DHZB machen. Sie absolvieren momentan die Fachweiterbildung „pädiatrische Intensivpflege und Anästhesie“ im Brandenburgischen Bildungswerk für Medizin und Soziales e.V. in Potsdam und werden im März 2018 ihren Abschluss machen.

Professor Joachim Photiadis, Direktor der Klinik für Kinderherzchirurgie am DHZB sowie andere Ärzte und Pflegekräfte gaben Einblicke in ihre Arbeit am DHZB, das mit seinen Abteilungen für Kinderkardiologie und Kinderherzchirurgie zu den europaweit führenden Zentren für die Behandlung angeborener und erworbener Herzfehler gehört. 

Beim anschließenden Rundgang über die Kinder-Intensivstation konnten die Besucherinnen dann auch praktische Eindrücke sammeln.

„Die pflegerische Arbeit auf unserer kinderkardiologischen Intensivstation erfordert hohe spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse“, sagt Nermin Cabrera Fugardo, stellvertretende Pflegedirektorin am DHZB und Organisatorin des Aktionstags, „entsprechend wichtig ist es für uns, qualifizierten Nachwuchskräften unsere Klinik vorzustellen. Den Kolleginnen aus Potsdam danken wir für Ihren Besuch und ihr Interesse!“

zurück