Notfall

Ärztliche Weiterbildung

und Weiterbildungsbefugte am DHZB

Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie

  • Prof. Dr. med. Volkmar Falk:
    72 Monate Facharzt Herzchirurgie
  • Dr. med. Felix Schönrath:
    18 Monate Facharzt Innere Medizin und Kardiologie (6 Monate Basisweiterbildung und 12 Monate Facharztkompetenz Innere Medizin und Kardiologie)
  • Dr. med. Dagmar Kemper:
    18 Monate Facharzt Innere Medizin und Pneumologie (6 Monate Basisweiterbildung und 12 Monate unmittelbare Patientenversorgung Innere Medizin und Pneumologie)
  • Dr. med. Tom Gromann:
    18 Monate Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin
  • Dr. med. Karsten Weller:
    18 Monate Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin
  • Dr. med. Tito Chavez:
    12 Monate Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin

 Wichtige Hinweise:

  • Die für den Facharzt Innere Medizin geforderte Zeit für Intensivmedizin (6 Monate) kann über die Weiterbildungsermächtigung von Fr. Dr. Kemper abgeleistet werden.
  • Eine Ärztin/ein Arzt in Weiterbildung kann sich an der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie des DHZB erbrachte Weiterbildungszeiten für das Gebiet Innere Medizin maximal im Umfang von 30 Monaten anrechnen lassen.
  • Eine Ärztin/ein Arzt kann in der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie des DHZB für die Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin maximal eine Weiterbildungszeit von 18 Monaten absolvieren.
  • Die Zeiten für die Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin können bereits vor Abschluss der jeweiligen Facharztbezeichnung erworben werden.

Klinik für Innere Medizin – Kardiologie

 

  • Prof. Dr. med. Philipp Stawowy:
    48 Monate Facharzt Innere Medizin und Kardiologie (6 Monate Basisweiterbildung,
    6 Monate UPV und 36 Monate Facharztkompetenz Innere Medizin und Kardiologie)
  • PD Dr. med. Michael Gräfe
    12 Monate Weiterbildung Innere Medizin und Kardiologie
  • PD Dr. med. Sebastian Kelle:
    12 Monate Zusatz-Weiterbildung MRT (fachgebunden)

 

 

Klinik für Angeborene Herzfehler – Kinderkardiologie

  • Prof. Dr. med. Felix Berger:
    24 Monate Facharzt Kinder- und Jugendmedizin
    36 Monate Schwerpunkt Kinder-Kardiologie
  • PD Dr. med. Björn Peters:
    24 Monate Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin

Klinik für Chirurgie Angeborener Herzfehler – Kinderherzchirurgie

  • Prof. Dr. med. Joachim Photiadis:
    36 Monate Facharzt Herzchirurgie

Institut für Anästhesiologie

  • Prof. Dr. med. Hermann Kuppe:
    36 Monate Facharzt Anästhesiologie

 Wichtige Hinweise:

  • Das Institut für Anästhesie bietet aufgrund des hochkomplexen Patientenguts primär Stellen für Fachärzte an.
  • Bei besonderer Eignung können Bewerbungen im letzten Jahr der FA-Weiterbildung berücksichtigt werden.
  • Von Bewerbungen von Ärztinnen/Ärzten in den ersten vier Weiterbildungsjahren bitten wir abzusehen - Danke.

Detaillierte Suche

Die Website der Ärztekammer Berlin ermöglicht Ihnen hier die detaillierte Suche nach Weiterbildungsbefugten